Spende für Bäume und Solar-Anlagen

Spende für Bäume und Solar-Anlagen : Bäume könnten eine mächtige Waffe im Kampf gegen den Klimawandel sein, wenn wir anfangen uns auch sonst klimagerecht zu verhalten. Für billiges Palmöl, Sojabohnen oder Fleisch zahlen wir alle langfristig einen hohen Preis. Dieser Preis heißt unfruchtbare Böden, unwiederbringlich zerstörte Wälder und fortschreitende Wüstenbildung.

Bäume sind Kohlendioxid-Schlucker: Sie nehmen CO2 aus der Luft auf und lagern es in Form von Kohlenwasserstoffverbindungen in ihren Geweben ein. Doch Pflanzaktionen können den Klimawandel nur aufhalten, wenn wir nicht weiter so ungehemmt fossile Brennstoffe verfeuern und Menschen in Entwicklungsländern sensibilisieren die natürlichen Ressourcen zu erhalten und keine illegale Abholzung zu betreiben.

Es ist die Armut und die Landnot die für die illegale Abholzung der Wälder in vielen Entwicklungsländern verantwortlich sind. Zum einen ist es ein gutes Geschäft Bäume zu verkaufen – mit einem Baum könnten die Holzdiebe z.B. in Kenia 15.000 kenianische Schilling verdienen, umgerechnet rund 140 Euro. Da schrecken auch mögliche Strafen nicht ab. Zum anderen verwenden die Menschen illegal beschaffte Bäume zum befeuern von Koch-Öfen und Feuerstellen.

Nach Angaben der Vereinten Nationen dehnen sich die Wüsten der Erde jede Minute um 23 Hektar aus – das entspricht 30 Fußballfeldern.

Es bleibt keine Zeit und die Ära der Ausreden sind vorbei! Bei der Aufforstung im Kampf gegen den Klimawandel müssen wir schnell vorgehen!

MACHEN SIE JETZT MIT :

grüne.zone ist eine Initiative des gemeinnützigen Vereins Migraplan e.V. Spenden und Förderbeiträge sind steuerlich absetzbar. Sie erhalten von Migraplan automatisch eine Spendenbescheinigung im ersten Quartal des Folgejahres. Beim Spenden oder Mitglied werden können Sie wählen, ob sie die Bescheinigung per Briefpost oder als PDF-Dokument in einer (unverschlüsselten) E-Mail erhalten möchten.

Zusätzlich haben Sie im Formular eine Auswahl ob Sie eine Spendenquittung benötigen oder nicht.

Aber keine Angst! Auch wenn Sie im Formular angegeben haben, dass Sie keine Spendenquittung benötigen und später feststellen, dass doch eine benötigt wird, einfach eine E-Mail schreiben und Sie erhalten selbstverständlich auch dann eine Spendenquittung!

DATEN AUS FORMULAREN WERDEN VERSCHLÜSSELT

Alle Daten, die Sie auf der Migraplan-Internetseiten in Formulare eingeben, werden von Ihrem Browser verschlüsselt an den Webserver übermittelt und von diesem auch verschlüsselt zurückgegeben. Dazu verwendet Migraplan SSL Zertifikate mit hoher Verschlüsselungsstärke (2048bit) von Symantec DigiCert. Damit ist sichergestellt, dass Unbefugte nicht auf Ihre Daten zugreifen können.

SICHERE VERBINDUNG: „HTTPS“ STATT „HTTP“

Dass Ihre Daten über eine sichere Verbindung übermittelt wurden, erkennen Sie daran, dass in der Adresszeile (URL) „https“ statt „http“ angezeigt wird. Das „s“ steht für secure (sicher).

SYMBOL SICHERHEITSSCHLOSS WEIST AUF SICHERE VERBINDUNG HIN

Im Browser weist das Symbol eines Sicherheitsschlosses links neben der Adresszeile auf die verschlüsselte Verbindung hin und liefert weitere Informationen zum Aussteller DigiCert sowie beispielsweise die Schlüsselkennung. Im Firefox finden Sie ein entsprechendes Symbol links neben der Adresszeile.

Auch wenn wir selbstverständlich hoffen, dass Ihnen unsere Arbeit so gut gefällt, dass Sie lange bei uns bleiben, so ist es doch ganz einfach: Sie sind in keiner Weise gebunden, Sie können jeden Monat kündigen. Wie Sie uns diesen Schritt mitteilen, ist Ihnen überlassen. Sie können mailen, eine Karte schicken, faxen oder ganz einfach anrufen. Das gilt selbstverständlich auch, wenn Sie Ihre Spende über PayPal getätigt haben.

FundraisingBox Logo

Helfen Sie jetzt mit - hier klicken
Translate »